„Guten Morgen, Sauerland“. So oder ähnlich hat es sicherlich schon jeder einmal aus seinem Radio gehört. Die Rede ist hier von Radio Sauerland, unserem Heimatsender und zuletzt auch hörerstärkstem Sender im Hochsauerlandkreis. Grund genug, die Stimmen vor dem Mikrofon einmal zu besuchen. 

Dabei begleitete mich Thomas Nückel, Mitglied des Landtags NRW und medienpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Gemeinsam unterhielten wir uns mit Chefredakteurin Anke Gebhardt und dem Vorsitzenden der Veranstaltergemeinschaft, die Radio Sauerland rechtlich trägt, Ferdi Lenze. Im Gespräch ging vor allem um die Medienpolitik des Landes NRW und die Europawahlen sowie die FDP im Hochsauerlandkreis.